Eigentumswohnungen Brühl 32

Lage

Die sanierten Karrees entlang des Brühl-Boulevards bieten mit ihren neu angelegten Innenhöfen und stilvoll bepflanzten Grünflächen ein vertrautes und angenehmes Zuhause. Im Herzen der Stadt eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten zum Shoppen und Flanieren.

Die citynahen Erholungsgebiete, wie beispielsweise der Schloßteich und der Küchwald, laden zu Ausflügen ins Grüne ein - egal ob ausgiebige Spaziergänge, sportliche Aktivitäten, entspannte Bootsfahrten oder sommerliches Grillen. Mit der Rosa-Luxemburg-Schule am Brühl 59 befinden sich eine Grundschule sowie eine Realschule direkt im Quartier.

Dank guter Anbindung an den ÖPNV sind weitere Bildungseinrichtungen erreichbar. Sowohl Bahn- als auch Buslinien grenzen unmittelbar an das Karree an und fahren regelmäßig in kurzen Intervallen. Der Chemnitzer Hauptbahnhof ist in weniger als 5 Minuten fußläufig erreichbar.

Mehrere Arztpraxen und eine Apotheke befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft.

Zahlreiche kulturelle Angebote wie das historische Stadtbad, Opernhaus und die Kunstsammlungen befinden sich im näheren Umfeld.

Brühl 32

Direkt am Brühl-Boulevard in Chemnitz haben die Arbeiten am Bauträgerprojekt Brühl 32 begonnen. Für 1,8 Mio. Euro entstehen im Auftrag des städtischen Wohnungsunternehmens GGG bis Mitte des Jahres 2018 fünf Eigentumswohnungen und zwei Gewerbeeinheiten.

Aktuell laufen Abbruch- und Entkernungsarbeiten, denen sich ab Mai Rohbau- und Zimmererarbeiten anschließen werden. Alle der fünf 3-Raum- und 4-Raum-Wohnungen mit Wohnflächen von 84 m² bis 118 m² konnten verkauft werden. Im Erdgeschoss sind noch zwei Gewerbeeinheiten mit Größen von 38 m² und 55 m² verfügbar.

Lageplan

Ansprechpartner

Bei Interesse am Kauf einer Eigentumswohnung und/oder einer Gewerbeeinheit berät Sie gern unsere Mitarbeiterin

Frau Frauke Meier
Telefon0371 533-1550
Telefax0371 533-1449
E-Mailfrauke.meier@ggg.de