Zum Hauptinhalt springen

Teileigentum Gewerbe - Brühl

Untere Aktienstraße 10

Die ca. im Jahr 1890 errichteten Gebäude Untere Aktienstraße 8 und 10 erfahren derzeit eine Komplettsanierung, die bis Ende 2020/Anfang 2021 fertig gestellt werden.

Hierbei entstehen insgesamt 24 Eigentumswohnungen in den Obergeschossen und vier Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss. Alle Wohnungen und zwei Gewerbeeinheiten sind bereits verkauft. Derzeit können noch zwei Gewerbeeinheiten erworben werden, die eine Fläche von ca. 52 m² und ca. 106 m² haben.

Beide Gewerbe eignen sich für Einzelhandel, Dienstleistungen, Cafés oder Büros. Die Ladengeschäfte liegen direkt am aufstrebenden "Brühl-Boulevard".

In Abhängigkeit vom Baufortschritt bei Kaufvertragsabschluss besteht grundsätzlich die Möglichkeit, einen Teil des Kaufpreises gemäß § 7h EStG erhöht steuerlich abzusetzen.

• malerfertig vorbereitete Wände
• Fußbodenheizung, raumweise regelbar
• kostensparende LowEx-Fernwärmeversorgung   (Anteil Solarthermie  10 %)
• verlegefertiger Estrichfußboden (WC-Räume bereits gefliest)
• Sanitärausstattung in den WC’s vorhanden
• Abhangdecken vorhanden
• Elektroinstallation als Grundinstallation
• Gegensprechanlage
• Schließanlage
• Kellerraum
• Aufzug

• direkt am verkehrsberuhigten Brühl-Boulevard  
• umliegende Wohnbebauung mit hohem Vermietungsstand
• kleinteilige Ladengeschäfte mit individuellen Angeboten in der Nachbarschaft
• zentrumsnah
• in direkter Nähe zur Technischen Universität und Universitätsbibliothek

 

• Verkauf und Beratung direkt vom Bauträger
• Provisionsfrei
• Kaufpreiszahlung nach der Makler- und Bauträgerverordnung

Zum Bild vergrößern bitte auf die Ansichten klicken.

Kontakt

GGG
Stadt- und Projektentwicklung
Clausstraße 10/12 • 09126 Chemnitz

AnsprechpartnerFrauke Meier
Telefon:0371 533-1550
E-Mail:frauke.meier@ggg.de