Zum Hauptinhalt springen

Straße: Chemnitztalstr. 210

Flurstück/Gemarkung: 145/1 und 145/2, Glösa

Kennzeichen: 10070

Grundstücksfläche: 7.280 m²

Baujahr: ca. 1880

Einheiten: 6 WE leer stehend

Wohnfläche: 455 m²

Kaufpreis: 250.000 Euro

provisionsfrei

unsaniertes Verkaufsobjekt

Modernisierungsmaßnahmen erforderlich

Energieausweis: Bedarfsausweis mit Endenergie: 293,80kWh/m² a, Kohle

Der ehemalige Fabrikkomplex besteht aus einem Mehrfamilienhaus und mehreren Nebengebäuden. Er wurde in traditioneller Ziegelbauweise um 1880 errichtet.

Das Wohngebäude verfügt über vier Vollgeschosse, ein nicht für Wohnzwecke ausgebautes Dachgeschoss, und ist unterkellert. Der Erdgeschossbereich hat einen Natursteinsockel.

Unmittelbar angrenzend befindet sich ein 2-geschossiges Nebengebäude, welches gewerblich genutzt wurde.

Auf dem Grundstück, welches aus den Flurstücken 145/1 und 145/2 der Gemarkung Glösa besteht, befinden sich noch ein weiterer 2-geschossiger, gewerblicher Ziegelbau, eine Scheune, ein ehemaliges 2-geschossiges Wohnhaus sowie ein weiteres 2-geschossiges Gebäude im hinteren Bereich.

Die Zufahrt erfolgt über das Flurstück 145/2 der Gemarkung Glösa.

Der Hofbereich ist teilweise befestigt. Die restliche Fläche ist Grünland.

Der Standort befindet sich im Norden von Chemnitz im Ortsteil Glösa und ist vom Stadtzentrum aus in 10 Minuten mit dem Auto über die Chemnitztalstraße zu erreichen.

Die nahegelegene Autobahnauffahrt zur A4 spricht für die verkehrsgünstige Lage des Objektes.

Zum Bild vergrößern bitte auf die Ansichten klicken.

Kontakt

GGG
Stadt- und Projektentwicklung
Clausstraße 10/12 • 09126 Chemnitz

AnsprechpartnerSylvia Thümmler
Telefon:0371 533-1487
E-Mail:sylvia.thuemmler@ggg.de