Kampagnenbild

AKTUELLES

  • Bild 240x250

    46 Mio. Euro für Chemnitz
    Das Investitionsprogramm 2017 der GGG

    Für das Jahr 2017 plant die GGG Investitionen auf Rekordniveau. Für rund 46 Mio. Euro entstehen bspw. im gesamten Stadtgebiet preiswerte Wohnungsangebote, großzügige Grundrissvarianten mit bis zu 6 Wohnräumen, Eigentumswohnungen sowie ein Neubau auf dem Brühl.

    In den Jahren 2011 bis 2016 hat die GGG über 180 Mio. Euro in ihren Wohnungsbestand investiert und konnte die durchschnittliche Miete von aktuell 4,72 Euro/m2 nahezu konstant halten. mehr
  • Mieterjournal 1/2017

    Aktuelle Ausgabe online
    Das Mieterjournal 1/2017 ist online. Im Titelthema stellen wir das neue Angebot "Eventräume" für Feierlichkeiten vor. Zudem gibt es viele Ausblicke auf aktuelle und künftige Sanierungsvorhaben... [mehr]

  • Eventraum Rathaus-Passagen

    Ihre Feier - unsere Räumlichkeiten
    Passende Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung finden Sie bei der GGG. Ausgelegt für eine tageweise Anmietung lässt sich unser Eventraum auf Ihre individuelle Veranstaltung ausrichten und gestalten... [mehr]

  • Eigentumswohnungen auf dem Brühl

    Innenstadtnah wohnen
    In direkter Lage am neu gestalteten Brühl-Boulevard entstehen fünf großzügig geschnittene und modern ausgestattete Eigentumswohnungen mit drei bis vier Wohnräumen und Wohnflächen von ca. 83 m² bis... [mehr]

  • Investitionsprogramm 2017

    GGG investiert 46 Mio. Euro in Chemnitz
    Für das Jahr 2017 hat die GGG Investitionen über 46 Mio. Euro beschlossen. U. a. mit einem Neubau am Brühl, preiswerten Innenstadtwohnungen, Eigentumswohnungen und Sanierungen auf dem Sonnenberg... [mehr]