Zum Hauptinhalt springen

Mit dem Angebot „MobilWohnen – Alltag ohne Hürden“ schafft die GGG mehr Mobilität für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen – ganz gleich ob altersbedingt oder nach einem Unfall.

Von Haltegriffen bis Badewannenlift, von Trittstufe bis Rollstuhl-/Rollatorgarage, vom Treppenlift bis barrierearme Dusche passt die GGG Ihre Wohnung an Ihre individuellen gesundheitlichen Bedürfnisse an.

Damit Sie trotz körperlicher Beeinträchtigungen weiterhin mobil und im vertrauten Umfeld wohnen können.

Beispielmaßnahmen

• ebenerdige Duschen und Badewannenlifte
• Haltegriffe für Badwanne und Dusche
• Treppenlifte im Treppenhaus
• Trittstufen- und Schwellenübergänge
• Rollstuhlgaragen
• und Beratung

Kontakt

Gern beraten Sie die GGG und ihre Servicepartner rund um das Thema „MobilWohnen“ sowie zu Finanzierungsmöglichkeiten für Umbaukosten über die Kranken- und Pflegekassen, über die Umlage auf die Miete oder zu Eigenanteilen.

Bitte kontaktieren Sie als Mieterin und Mieter der GGG bei Interesse Ihren persönlichen Kunden- und Objektbetreuer.

Sie sind auf der Suche nach einer Wohnung, die sich an Ihre Bedürfnisse anpasst?

Gern beraten Sie die Vermieter der GGG individuell und persönlich - egal ob in unseren Geschäftsräumen oder bei Ihnen zu Hause.

Kontakt

WiC - Die Vermieter der GGG

kostenfreie Hotline:0800 664 1 664
Telefon:0371 533-1111
E-Mail:post@wic.de

Persönliche Erreichbarkeit unserer Vermieter

Wohncenter Steinhaus

Clausstraße 10/12 · 09126 Chemnitz

montags bis freitags 10 - 18 Uhr