Zum Hauptinhalt springen

Zentrumsnahes Anlageobjekt zur Revitalisierung

Anschrift: Straße der Nationen 142

Flurstück/Gemarkung: 2091 m / Chemnitz

Grundstücksfläche: 420 m²

Kennzeichen: 1525

Baujahr: 1886

Einheiten: 5 WE / 1 GE

Leerstand: leer stehend

Wohnfläche/ Nutzfläche: 295,75 m²Wohnfläche / 89,94 m² Nutzfläche

Kaufpreis: 157.000 Euro

Energieausweis: Bedarfsausweis (liegt noch nicht vor)

Das viergeschossige voll unterkellerte, einseitig freistehende, Wohnhaus mit teilweise ausgebautem Dachgeschoss wurde um 1886 als traditioneller Mauerwerksbau errichtet.

Das Gebäude ist seit vielen Jahren leerstehend. Im Jahr 2015 wurden verschiedene Sicherungsmaßnahmen, z. B. Giebelsicherung und Abtragen eines Schornsteines, durchgeführt. Außerdem sind Maßnahmen zur Schwammsanierung erfolgt.

Aufgrund des langjährigen Leerstandes sind am und innerhalb des Gebäudes allumfassende Sanierungs-, Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen erforderlich

Die Immobilie befindet sich am Rand des Stadtzentrums. Die Chemnitzer Innenstadt bietet viele Möglichkeiten der aktiven und kulturellen Freizeitgestaltung.

In der näheren Umgebung des Objektstandortes befinden sich vielfältige kulturelle Einrichtungen, wie die Stadthalle und die Oper, die Technische Universität Chemnitz mit der Zentralbibliothek, zahlreiche Museen, wie das SMAC oder die Kunstsammlungen am Theaterplatz.

Das Chemnitzer Stadtzentrum ist bekannt für das große Angebot an abwechslungsreichen Restaurants, Bars und Cafés.

Außerdem haben sich in der Innenstadt in den vergangenen Jahren z. B. Kaufhäuser, bekannte Modeketten, Lebensmittelgeschäfte, Arztpraxen und weitere Einrichtungen des täglichen Bedarfs in der Innenstadt etabliert und sind in wenigen Minuten erreichbar.

Die GGG ermöglicht mit diesem Immobilienangebot den Interessenten die Abgabe einer Interessensbekundung am Kauf des Grundstückes zum angegebenen Kaufpreis.

Auf Anfrage erhalten die Interessenten weitere Unterlagen. Mit der Abgabe einer Interessensbekundung entsteht kein Anspruch auf Abschluss eines Kaufvertrages.

Sofern bis zum 31.08.2021 mehrere Interessensbekundungen eingehen, erfolgt die Einleitung eines Bieterverfahrens.

Das Angebot ist provisionsfrei.

Kontakt

GGG
Stadt- und Projektentwicklung
Clausstraße 10/12 • 09126 Chemnitz

AnsprechpartnerSylvia Thümmler
Telefon:0371 533-1487
E-Mail:sylvia.thuemmler@ggg.de